Wie wär’s mit Tee

Die Vorstellung wird auf den Donnerstag 28. Januar 2021 verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit!
Bittersüsse Krimikomödie in drei Akten, von Enrico Maurer, gespielt von Zytglogge Theater-Gsellschaft Bärn

Oder: Wie wär’s mit einem Theaterabend voller Spannung, Humor und Temperament? Warum will sich ein erfolgreicher Schauspieler spektakulär umbringen lassen? – Wie gesteht frau ihre Liebe? – Warum wäre ein seriöser Kellner plötzlich lieber skrupellos egoistisch? –Wer könnte dieser charmanten Journalistin widerstehen? Die Zytglogge Theater-Gesellschaft Bärn gibt Ihnen Antworten auf alle diese Fragen mit der schwungvollen und gleichzeitig sehr berührenden Krimikomödie Wie wär’s mit Tee? – einem Mix aus Witz, Charme und Gefühl. – Auch eine Tasse?

Weitere Infos: https://www.zytgloeggeler.ch/aktuelles