Märchen 

Aschenbrödel - gespielt vom Märchentheater Fidibus

Die schweizerdeutsche Bühnenfassung ist für Kinder ab vier Jahren leicht verständlich.
Das beliebte Märchentourneetheater Fidibus ist auch diese Saison wieder auf Tournee, dem Produzenten Roland Münzel gelang es, Aschenbrödel frei nach den Gebr. Grimm in einer Dialektfassung auf der Bühne zu realisieren - poetisch und sehr unterhaltsam.

Das künstlerisch gestaltete Bühnenbild verzaubert den ganzen Saal in eine geheimnisvolle Märchenwelt. Auch Fidibus, der die kleinen und grossen Zuschauer durch das Theater führt, ist wieder mit dabei. Die professionelle Theatergruppe versteht es, Kinder und Erwachsene anderthalb Stunden zu fesseln, zum Lachen zu bringen und den Märchennachmittag zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom armen, schönen Mädchen, welches von seiner bösen Stiefmutter und den beiden gemeinen Stiefschwestern unterdrückt und ausgenutzt wird. Doch trotz all der widrigen Umstände findet Aschenbrödel, dank ihrer inneren Stärke und ihrem Glauben an das Gute zuletzt doch noch zu ihrem Glück. Natürlich ist auch der beliebte Fidibus dabei, und hilft mit seinen rettenden Ideen, dass sich zuletzt doch noch alles zum Guten wendet. Nicht nur Kinder werden sich gerne in dieses zauberhafte Märchenland entführen lassen, auch Erwachsene dürfen sich auf ein ganz besonderes Erlebnis freuen.

Weitere Infos unter: http://www.maerchentheater.ch

ACHTUNG: Neues Ticketsystem, bestehende Passwörter sind ungültig, bitte neu registrieren. Reservationen sind nicht mehr möglich, nur noch Kartenkauf. Freikarten der BEKB können nur an der Theaterkasse bezogen/eingelöst werden.

 

 

 
7. MärzTüre 14:40Beginn 15:00Ende 16:45 Tickets
10. MärzTüre 14:40Beginn 15:00Ende 16:45 Tickets
11. MärzTüre 14:40Beginn 15:00Ende 16:45 Tickets